Das Kuratorium des Evangelischen Stifts

Das Kuratorium ist das oberste Gremium und trifft grundsätzliche Entscheidungen über Stipendium, Studien- und Hausordnung und beschließt den Haushaltsplan. Es wirkt mit bei der Besetzung der Stellen des Ephorus, des Studieninspektors, des Musikdirektors und der Repetent*innen. Dem Kuratorium gehören außer den vier Vertretern des Stiftsrats (Ephorus, Seniorrepetent und zwei Studierendenvertreter) zwei Vertreter des Oberkirchenrats, ein Vertreter der Landessynode und ein Vertreter der Evangelisch-theologischen Fakultät an.

Das Kuratorium tagt in der Regel zweimal pro Semester.